Review Balea [Zuckerschnute] Duschgel mit Zitrone Vanille Duft



Jaaaaaa endlich ist die #Zuckerschnute wieder zurück!!!
Nachdem es vor einigen Wochen auf der DM-Seite eine Abstimmung darüber gab welches Produkt der vergangenen Jahre wiederkehren soll, ist der Gewinner nun für kurze wieder erhältlich.  Ich habe den typischen 'Zuckerschnuten' Duft nach Vanille und Zitrone schon damals geliebt und mich sehr gefreut als ich das 'Duschgel' wieder bei dm entdeckt habe.

 
"Schenkt Dir den optimalen Start in den Tag und ein leckeres Dufterlebnis. Dabei wird Deine Haut bei der täglichen Dusche sanft gereinigt und gepflegt. Für eine erfrischende Ausstrahlung."

Inhaltsstoffe: Aqua, sodium laureth Sulfate, cocamidopropyl betaine, sodium Chloride, cocamide dea, glycol distearate, sodium lauroyl sarcosinate, sodium Benzoate, Parfum, tetrasodium dicarboxymethyl Glutamate, citric Acid, potassium sorbate, sodium methyl cocoyl taurate, laureth-4, sodium hydroxide, limonene, citral 

Qualitativ kann man gegen dieses 'Balea' Duschgel wie gewohnt nichts sagen. Es schäumt ordentlich, reinigt gut, ist ergiebig und die Pflegewirkung ist in Ordnung.


Die Duftbeschreibung trifft in diesem Fall zu 100% zu und ist wahnsinnig außergewöhnlich! Das Duschgel duftet einfach unbeschreiblich lecker vanillig und nach saftigen 'Zitronenkuchen' mit einer dicken Puderzuckerglasur! 


Fazit:
Am meisten überzeugt mich jedoch der Duft.   #Balea hat meiner Meinung nach exakt den Duft von fluffigem Zitronenkuchenteig getroffen.  Kurz nach dem Duschen oder Baden riecht man auch noch nach diesem #Duschgel, aber leider verfliegt der Duft wie bei fast allen Duschgels recht schnell wieder. Aber die Begeisterung bleibt!Alle Liebhaber können sich darüber freuen, denn an der Rezeptur scheint nichts geändert worden zu sein.

Was ist euer liebstes Balea Produkt?

KimisBeautyWelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram