DIY [EOS] Lip Balm - How to make !

Ich habe mir gestern den Secret Ball Lip Balm aus der neuen #Carnevalesque LE von p2 in beiden Farben gekauft und getestet. Mir hat leider die 020 delicate sweetness überhaupt nicht gefallen, deswegen zeige ich euch hier mal ein #DIY wie ihr einen getönten EOS, ganz einfach selber machen könnt.

Zutaten:           
- Die Hülle von beliebigen EOS (Ich habe Secret Ball aus der neuen LE von p2 genommen)            
- 1 beliebigen Labello (Ich habe Naked Lips Lipbalm benutzt)       
- 1TL Kokosöl            
- 1 knalliger Lippenstift (Ich habe "Maybelline Color Sensational Vivids 910 Shocking Coral" benutzt)         
- eventuell Kosmetiktiegel


Anleitung:
1. Falls ihr keinen aufgebrauchten EOS® verwendet, sollte als erstes der Lippenbalsam ganz vorsichtig mit einem Messer entfernt werden. Wenn Ihr noch sehr jung seid, lasst Euch hier bitte von einem Erwachsenen helfen.

2. Als nächstes muss noch das Mittelstück entfernt werden. Das funktioniert prima mit einem kleinen, sehr schmalen Schraubenzieher.


3. Beide Seiten muss sauber gemacht werden und am besten reinigt ihr alles unter heißem Wasser.


4. Der Original-Inhalt muss natürlich nicht weggeworfen werden, Ihr könnt ihn einfach in einem heißen Wasserbad schmelzen und ein einem sauberen Kosmetik-Tiegel aufbewahren und benutzen, mir hat aber leider die grüne p2 Secret Ball Lip Balm garnicht gefallen, es hatte bitterliche geschmack was meine meinung nach nicht bei einem Lip Balm nicht sein muss. 
5. Wenn das Döschen schön sauber ist, kann es weitergehen: Im nächsten Schritt werden Lipbalm, Kokosöl, und Lippenstift in ein hitzebeständiges Gefäß, zum Beispiel ein Glas, gegeben und in einem heißen Wasserbad geschmolzen.

6. Wenn Euer Lippenstift sehr cremig ist, gebt an dieser Stelle noch je 1/2TL Bienenwachs und Kokosöl dazu, damit der EOS oder EOS Dupe nicht zu weich wird.
7. Ist alles geschmolzen, wird die Masse bis knapp über das Mittelstück gegossen und zum Festwerden ins Tiefkühlfach gestellt. Das dauert 10-15 Minuten.Zum Schluss wird noch das Unterteil drauf geklickt und fertig ist unser toller Lippenstift EOS.


Falls ihr das auch nachmacht, könnt ihr mich gerne bei Instagram (@kimisbeautywelt) verlinken oder den Hashtag #kimisDIY benutzen. Ich freue mich auf eure Kreationen!  
 

KimisBeautyWelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram