Review: Makeup Revolution I Heart Chocolate [Dupe] zur Too Faced Chocolate Bar

Ich möchte euch heute die Makeup Revolution Palette vorstellen.Die Death by Chocolate Palette gehört zu der I heart Makeup Serie von Makeup Revolution kostet bei kosmetik4less.de 9.99 Euro.
Einen „echten Kenner“ werden die Paletten an die Chocolate Bar Palette von Too Faced erinnern.
Ich besitze beide Paletten und kann mit voller überzeugung sagen das es sich hier wirklich um ein 'Dupe' handelt.



Die Palette befindet sich in einer extra Pappverpackung mit der Aufschrift der Marke und dem Namen der Palette.


Die eigentliche Verpackung sieht unverkennbar einem Schokoladenriegel ähnlich, der auf der einen Seite geschmolzen ist. Die Plastikverpackung fühlt sich sehr stabil an. Auf den Lidschatten befindet sich eine lose Folie, auf denen die Namen der Farben abgedruckt sind.


Die Palette enthält insgesamt 16 schimmrige und matte Lidschatten, von denen die zwei Highlighterfarben doppelt so groß sind wie der Rest. Ebenso enthalten ist ein doppelseitiger Schaumstoffapplikator. Anders als die Iconic-Paletten gibt es hier auch einen Spiegel.




Warme Nude- und Brauntöne dominieren die Palette, die aber auch zwei Burgunderfarben, einen violetten sowie einen rosa Ton mitbringt.




Dass die beiden Highlighterfarben “You Need Love” (matt) und “Endorphins Ready!” (schimmrig) ein unterschiedliches Finish aufweisen und doppelt so groß wie die anderen Farben sind, finde ich sehr praktisch, da man solche Farben für fast jedes AMU braucht.

Beide Paletten zum Vergleichen
Oben: Too Faced Chocolate Bar Palette Preis: 58 €.  
Unten: I Heart Chocolate Preis: 9,99 €.

Wenn man mit dem Pinsel die Farben im Pfännchen aufnehmen will, krümeln sie ein ganz klein wenig. Dies nur minimal und hauptsächlich bei den matten Tönen. Alle anderen Eigenschaften sind wirklich top:
die Farben sind extrem gut pigmentiert – ja, auch die matten. Lediglich der bonbonrosa Ton “Meet Chocolate” ist auf meinen Augen nicht so kräftig, aber dennoch sichtbar. Je nach Bedarf kann man sie auch gut schichten, was aber eigentlich nicht nötig ist. Verblenden lassen sich alle Farben problemlos.
Die Haltbarkeit (mit Base) ist ebenfalls 1A. Bei den drei glitzrigen Tönen  (“Piece Me Together”, “Love Torn”, “What A Way To Go”) muss man evtl. mit etwas Fallout der Glitzerpartikel rechnen, aber die Farben an sich bleiben auf dem Lid haften.


Fazit:
Für knapp 10€ bekommt man 16 wunderschöne, toll pigmentierte Lidschatten in einer hübschen Verpackung. Dass sie in den Pfännchen ein wenig krümeln, finde ich nicht weiter schlimm, da mich alle anderen Eigenschaften überzeugen. Insgesamt bin ich wirklich sehr zufrieden mit der Palette. Sehr empfehlenswert!

KimisBeautyWelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram