[Review] A night to remember Puder - P2 Cosmetics

 in diesem Review möchte ich euch den A night to remember Puder von P2 Cosmetics vorstellen.
Wie ihr vielleicht schon gesehen habt gibt es bei der Drogeriekette dm eine neue Limited Edition von p2 cosmetic passend zum Weihnachtsfest. Ich habe sie erst vor kurzem entdeckt, obwohl sie schon seit Ende November in den Märkten ist. A night to remeber ist von der Verpackung her sehr glamourös und edel und macht richtig Stimmung aufs große Fest.

Das sagt P2: "Wie unser Teint nach einer durchgetanzten Nacht aussieht? Absolut makellos. Der seidig zarte Kompaktpuder passt sich optisch perfekt dem Hautton an und verleiht ein gleichmäßig deckendes, natürliches Finish. Leichte Unregelmäßigkeiten werden optisch kaschiert und glänzende Hautpartien zuverlässig mattiert. In 2 Nuancen erhältlich."
 
P2 Cosmetics Puder 010 Light Day – 3,75 € / 10 g – Haltbarkeit 24 Monate – limitiert aus der A night to remember LE




Ist diese Optik nicht wunderschön? Ca. Handtellergroß, der Deckel in goldfarbener Spiraloptik. Sehr handlich, super einfach zu öffnen und wirklich sehr, sehr ansprechend gestaltet!


Im inneren des Deckels befindet sich ein großer Spiegel, das Puder selbst ist im Boden untergebracht. Puderquaste oder Schwämmchen sind hier nicht enthalten.


Das Puder selbst hat einen schön hellen Farbton, der leicht verteilt den exakt gleichen Farbton wie meine Hautfarbe hat. Schön seidig fühlt es sich an, lässt sich mit einem Puderpinsel gut entnehmen und auf das Gesicht auftragen. Man merkt kaum, dass man Puder verwendet hat. Die Haut wird ein wenig mattiert, aber ein Glanz einzelner Hautpartien ist immer noch zu sehen und das Gesicht wirkt damit immer noch etwas lebhaft, nicht zu künstlich oder zugekleistert. Es setzt sich weder etwas in Poren ab noch werden trockene Hautschüppchen betont, das Gesicht wirkt ganz gleichmäßig.


Fazit:
Ein gutes Puder dass ich entsprechend oft und auch gerne verwende. Auch die Farbe passt sehr gut zu meinem hautton, das ist ja leider nicht immer so einfach. Vom Finish bin ich überzeugt, das Ergebnis ist hier wirklich sehr soft und wirklich sehr angenehm zu tragen.

Habt ihr Erfahrungen mit diesem Puder? 
 

KimisBeautyWelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram