[eos] Bodylotion Berry Blossom & Delicate Petals

Als vor kurzem die Ankündigung kam, dass eos - bisher nur bekannt für die ziemlich gehypte eos Lippenpflege - das Sortiment im Dezember 2015 um Hand- und Bodylotion erweitern würde, haben mich vor allem die Bilder mit den stylishen Verpackungen sehr angesprochen.
Heute stelle ich euch die Bodylotion von Eso vor.

Die eos Bodylotion befindet sich in einer sehr stylish geformten Verpackung und wird in zwei Größen verkauft. Die Bodylotion gibt es in den Duftrichtungen Berry Blossom (Beerenblüten) und Delicate Petals (Zarte Blütenblätter). Man kann zwischen 200 ml- 7,99€ oder 350 ml- 12,99€ wählen. Ich habe mich dann für die 200 ml Variante entschieden


Die Berry Blossom  Body Lotion riecht wie der Name schon sagt schön nach Beeren aber nach einem sehr schönen leichten Beeren Geruch (keinen künstlichen) mit einem klitzekleinen blumigen Hauch.
Delicate Petals duftet wie erwartet Blumig. Ich liebe Blumige Düfte so sehr.

Beide Lotions haben eine weiße, cremige Textur. Die Haut fühlt sich nach dem Eincremen samtig und gepflegt an. Es zieht schnell ein ohne Rückstände zu hinterlassen. Ich mag es nämlich nicht so gern, wenn nach dem Eincremen noch weiße Creme-Reste auf der Haut bleiben, die erst nach längerer Zeit einziehen.  Enthalten sind Sheabutter, Avocado-Öl und Vitamin E. Shea Butter sorgt für genügend Feuchtigkeit, Vitamin E schützt und pflegt und Avocado-Öl glättet und schützt vor Austrocknung.

Fazit:
Beide Body Lotions riechen sehr schön. Die Konsistenz der Bodylotion ist sehr dickflüssig. Sie ziehen tatsächlich schnell ein und die Haut fühlt sich sehr schön weich und irgendwie seidig an. Man merkt wirklich, dass die Haut sofort mit Feuchtigkeit versorgt wird.

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Lippenpflege von eos? Und was sagt ihr dazu, dass es jetzt auch Hand- und Köperpflege von eos gibt?
 

KimisBeautyWelt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram